Ein besonderes Konzertereignis konnten die Besucher am Sonntag, dem 31.10.2021 in unserer Pfarrkirche St. Katharina erleben. Die Sopranistinnen Irina Kotykova und Juliane Heyn-Lepke brachten unter Begleitung von Pater Alban Rüttenauer an der Orgel die schönsten Stücke aus „Stabat Mater“ aus der Feder des italienischen Komponisten Giovanni Battista Pergolesi zu Gehör.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung war frei. Nach dem Konzert wurde um eine Spende zu Gunsten der Flutopfer an der Ahr gebeten.

Auch wenn die Veranstaltung schon etwas zurückliegt, soll nicht unerwähnt bleiben, dass die Spendenaktion den erfreulichen Betrag von insgesamt 300,00 € ergab, der über das Spendenkonto der VG Bad Ems-Nassau der Verbandsgemeinde Adenau zugeführt wurde.

Ich danke den Mitwirkenden und allen Spendern sowie dem Organisator der Veranstaltung, Gerd Gilles, für ihr Engagement zugunsten der Flutopfer an der Ahr.    

Lutz Zaun

Ortsbürgermeister

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com